Ihre Karrierechance als

Systemingenieur Elektronische Systeme (m/w/d)

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Berufserfahrene, zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Als Systemingenieur für elektronische Systeme entwerfen und implementieren Sie die komplexe technische und funktionale Architektur von digitalen Systemkomponenten zur Steuerung von Luftfahrtsystemen oder bodengestützte Funkanlagen.

Land

ARBEITSORT

  • 89077 - Ulm (Baden-Württemberg)
  • 85077 - Manching (Bayern)
  • 82024 - Taufkirchen (Bayern)
  • 86609 - Donauwörth (Bayern)
  • 82205 - Gilching (Bayern)
  • 22335 - Hamburg (Hamburg)

AUFGABEN

  • Im Rahmen des Requirement Managements / Requirement Engineerings analysieren und ordnen Sie die relevanten Systemanforderungen zu und legen Leistungsdaten für die Subsysteme fest.
  • Weiterhin prüfen, erstellen und pflegen Sie die Spezifikationen für die Subsystemen, einschließlich des relevanten Schnittstellen-Designs.
  • Daraus leiten Sie System-Architekturen ab.
  • Lösungsentscheidungen fällen Sie unter den Aspekten der Wiederverwendbarkeit, Chancen und Risiken, Zeitplanung, Qualität, Kosten, Sicherheit und technischer Performance.
  • Darüber hinaus planen und führen Sie Systemanalysen, Validierungs- und Verifizierungsaktivitäten in Bezug auf die Zertifizierung des Systems durch.
  • Dabei wenden Sie in der Zusammenarbeit mit Ihren Stakeholdern und Systementwicklern agile Methoden im Rahmen von SCRUM an.

QUALIFIKATIONEN

  • Ihr Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt o.ä. haben Sie erfolgreich abgeschlossen und bringen einschlägige Erfahrung in der Entwicklung von Avionik-Systemen oder Radartechnologien mit.
  • Dabei besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der objektorientierten Analyse sowie in der Modellierung mit SysML und UML.
  • Das Requirement Management führen Sie mit DOORS durch.
  • Idealerweise haben Sie darüber hinaus bereits erste Erfahrung in einer modellbasierten Entwicklungsumgebung (MBSE) gesammelt.
  • Mindestens in einem der folgenden Entwicklungsstandards bringen Sie fundierte Kenntnisse mit: DO-178 (SW), DO-254 (HW), DO-278 (Ground Systems) und/oder DO-331 (Modellbasierte Entwicklung).
  • Den agilen Entwicklungsprozess mit SCRUM oder SAFe beherrschen Sie sicher.
  • Eine sehr gute Kommunikation in Deutsch- sowie Englisch runden Ihr Profil ab.

ARBEITSZEITEN

Vollzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


Ihr Ansprechpartner

SII Deutschland GmbH
Alexander Adesski
+49 160 430 47 56