Ihre Karrierechance als

System Engineer Aerospace (m/w/d)

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Berufserfahrene, zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Herz schlägt für die Entwicklung von Systemen und die Luftfahrt? Die Position des Systemingenieurs bietet Ihnen die Chance, den gesamten Lebenszyklus eines komplexen Luftfahrtproduktes zu gestalten und zu begleiten.

Seit 1996 ist die SII Deutschland GmbH in der Luftfahrt tätig. Mit weltweit 10.000 Mitarbeitern gehört die SII zu den führenden Dienstleistern im Bereich Engineering. Zu unseren Kunden in der Luftfahrt zählen neben OEM´s auch diverse Zulieferer sowie MRO´s. Weiterhin sind wir auch in den Branchen Automotive, Maschinenbau, Schiffbau und IT aktiv.

ARBEITSORT

  • 28199 - Bremen (Bremen)
  • 21079 - Hamburg (Hamburg)

IHRE AUFGABEN

  • Die Analyse und Umsetzung von Kundenanforderung ist ein zentraler Bestandteil Ihrer Tätigkeit
  • Dabei definieren und spezifizieren Sie dier Systemen und überlegen im Vorfeld, welche schritte für die Zulassung notwendig sind
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Systemverifizierung, -validierung und -integration
  • Dafür definieren Sie die Testprozeduren und begleiten die Testaktivitäten (Flight, Ground und Labor Test in der Systementwicklung) sowie die Analyse der Ergebnisse und Ableitung von Systemverbesserungen
  • Die Anwendung relevanter Luftfahrtnormen (z.B. DO178, DO256, EASA Part 21J, etc.) gehört zu Ihrem täglichen Handwerk
  • Ausserdem überwachen Sie Systemlieferanten und begleiten den Zulassungsprozess
  • Auftretende Probleme analysieren und lösen Sie proaktiv, indem Sie effektiv und interdisziplinär kommunizieren und koordinieren

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/TU) mit Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Flugzeugbau, Kabinensysteme oder Maschinenbau gerne in Kombination mit einer luftfahrtorientierten Ausbildung
  • Umfangreiche Kenntnisse Bereich V&V (Validation & Verifikation) sowie der Systementwicklung (Systemverifizierung, -validierung, -integration und -zulassung) sind Voraussetzung
  • Ausserdem sind ihnen die geläufigen Luftfahrtnormen (DO178, DO256, ABD100, etc.) bekannt
  • Falls Sie bereits in einem DOA-/21J-Betrieb gearbeitet haben, wäre dies ein klarer Vorteil
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich Requirement Based Engineering mit und sind mit dem Programm DOORS vertraut
  • Sie kennen sich sehr gut im Bereich der Definition von Testprozeduren und Begleitung der Testaktivitäten (Flight, Ground und Labor Test in der Systementwicklung) aus
  • Gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement sowie erste Projektleitungserfahrung sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus
  • Gute EDV Kenntnisse (SAP, MS Projekt/JIRA, MS Office) runden Ihr Profil ab

ARBEITSZEITEN

Voll- oder Teilzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


Ihr Ansprechpartner

SII Deutschland GmbH
Oliver Ramacher
+49 40 300 865 104