Ihre Karrierechance als

Ingenieur für Elektrotechnik Antennensysteme (m/w/d)

Im Bereich Verteidigung / Berufserfahrene, zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Sie begeistern sich für die Entwicklung hochspezialisierter Produkte und bringen bereits eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der digitalen Elektronik mit?

Dann starten Sie mit uns in Ihre neue berufliche Zukunft, in eine Welt spannender Projekte in einem zukunftsträchtigen hochentwickelten Technologiebereich. Wir bieten Ihnen eine neue berufliche Perspektive als Elektrotechnikingenieur (m/w/d) für Antennensysteme, bei der Sie im Auftrag unseres Kunden die Konzipierung und Spezifizierung digitaler Steuerungen von Radar-Antennensystemen durchführen und dessen Projektteam massgeblich unterstützen.

Die SII Deutschland ist als international aufgestellter Dienstleister ein wichtiger Partner zahlreicher namhafter Unternehmen weltweit. Wir bieten Ihnen ein breites Feld an Aufgaben sowie attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sie möchten gerne Teil unseres Teams werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

ARBEITSORT

  • 89073 - Ulm (Baden-Württemberg)

AUFGABEN

  • In dieser Position konzipieren und spezifizieren Sie digitale Steuerungen von Antennensystemen für komplexe aktive elektronisch geschwenkte Radar Antennen (AESA).
  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Entwicklung von FPGA Hardware bis zur Serienreife.
  • Desweiteren obliegt Ihnen der Entwurf von (analog/digitalen Steuerungen mit) mixed signal ASICs für TR Module.
  • Bei Planung und Durchführung von Test- und Integrationsarbeiten der digitalen Baugruppen in die Antenne (AESA) arbeiten Sie aktiv mit.

QUALIFIKATIONEN

  • Ein Studium der Fachrichtung Elektrotechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Zudem verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Konzipierung und Entwicklung komplexer digitaler Elektronik.
  • Sie zeichnen sich durch gute Kenntnisse im Bereich der ASIC/FPGA Entwicklung in VHDL und im Bereich digitaler Schaltungstechnik und FPGA Board-Design aus.
  • Mit Ihren Erfahrung im Umgang mit modernen CAE Entwicklungswerkzeugen wie z.B. Xilinx ISE/Vivado, Modelsim können Sie uns überzeugen.
  • Grundkenntnisse in Hochfrequenztechnik sind wünschenswert.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen und die Fähigkeit, sich in ein Team, auch international, zu integrieren setzen wir voraus.
  • Detaillierte Spezialkenntnisse von MS-Office und Matlab sowie die Kenntnis von Detailfunktionen in C++ und SimuLink sind in dieser Position erforderlich.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und mind. versierte Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität des Arbeitsumfelds zwingend notwendig.

ARBEITSZEITEN

Vollzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


Ihr Ansprechpartner

SII Deutschland GmbH
Regine Fischer
+49 791 93 110 31