Ihre Karrierechance als

Ingenieur Additive Fertigung (m/w/d)

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Berufserfahrene, zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Mit unseren Kunden teilen wir die Zukunftsvision, nachhaltige Flugtransportsysteme der nächsten Generation zu entwickeln. Für die Herstellung komplexer Bauteile aus neuartigen Werkstoffen erfordert es den Einsatz modernster 3D-Fertigungsverfahren.

Wenn Sie mit Ihrer Erfahrung auf diesem Gebiet Teil eines internationalen Entwicklungsteams in einer einzigartigen Location werden möchten, sind Sie bei uns richtig!

Land

  • Deutschland

ARBEITSORT

  • 86609 - Donauwörth (Bayern)
  • 85077 - Manching (Bayern)

AUFGABEN

  • Als Mitglied des Additive Manufacturing -Teams unterstützen Sie die Entwicklung und Optimierung von Werkzeugen, Prototypen und Proben im Bereich der metallischen und nicht metallischen additiven Fertigung.
  • Dabei erarbeiten Sie in enger Zusammenarbeit mit den internen Ressourcen als auch mit Partnern und Lieferanten effiziente Fertigungsverfahren und wirken bei der Auslegung der damit verbundenen Werkzeuge, Spann- und Haltevorrichtungen mit.
  • Sie unterstützen die Planung, Inbetriebnahme und Wartung von 3D-Druckgeräten und sorgen für deren optimale Einstellung und Funktion.
  • Zudem tragen Sie zur Herstellung qualitativ hochwertiger Bauteile bei, indem Sie Fehlerursachen analysieren, Korrektur- sowie Verbesserungsmaßnahmen definieren und diese umsetzten.
  • Sie beraten Kunden beim Betrieb dieser Fertigungstechnologien.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie durch die Erstellung von Business-Plänen, Kalkulationen und Angeboten den Vertrieb sowie Marketing-Aktivitäten.

 

QUALIFIKATIONEN

  • Sie haben ein Ingenieurstudium oder eine vergleichbare technische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bringen einschlägige Erfahrung in der additiven Fertigung mit.
  • Dazu besitzen Sie ebenso fundiertes Wissen in den herkömmlichen Fertigungsverfahren, wie z.B. Drehen, Fräsen und der Schweißtechnik
  • Idealerweise haben Sie mit Ihrem Wissen eine Fertigungsorganisation betreut.
  • Dazu kennen Sie sich mit Lieferanten aus.
  • Der Umgang mit CAD Modellen, Zeichnungen, Fertigungsunterlagen und Arbeitsanweisungen beherrschen Sie routiniert.
  • Ihre analytischen und organisatorischen Fähigkeiten zeichnen Sie aus.
  • Eine sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

ARBEITSZEITEN

Voll- oder Teilzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


Ihr Ansprechpartner

SII Deutschland GmbH
Claudia Rutzen
+49 40 300865106