SII Jobportal2018-08-25T08:25:32+00:00

Ihre Karrierechance als

Equipment-Ingenieur (m/w/d)

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Berufserfahrene, zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

ARBEITSORT

  • 85077 - Manching (Bayern)

IHRE AUFGABEN

Die Abteilung "EF Qualification & Equipment Engineering" ist unter anderem verantwortlich für das Equipment Engineering für IFF (Identification Friend - Foe), FLIR (foward looking infra red), AC/NC (attack computer/navigation computer) und DAC (defence ads computer) des Eurofighters.

Der/die Stelleninhaber/in hat die folgenden Aufgaben:

  • Erstellen von Anforderungen und Spezifikationen
  • Durchführen des Anforderungsmanagements
  • Planung und Steuerung der Systementwicklung
  • Begleitung und Überwachung der Systemqualifikation
  • Validierung und Steuerung der Entwicklungsdokumentation
  • Begleitung und Überwachung des Änderungsmanagements
  • Bewertung und Bearbeitung von System Problem Reports
  • Bewertung und Nachverfolgung von Defect Reports und Investigation Reports
  • Bearbeitung und Nachverfolgung von Waivern, Recalls und Alert Notes
  • Bearbeitung technischer Anfragen des Kunden, Systemunterstützungszentrums, Geräteherstellers und der Eurofighter Partner Companies
  • Zusammenarbeit mit den Zulieferern
  • Unterstützung des IKIP (In Kingdom Partizipation) Programms (I&C (Installation & Commisioning), Zertifizierung, etc.
  • Unterstützung von IFF Digitized Interrogator und Transponder M428 Programms

IHR PROFIL

  • Master / Diplom-Studiengang Luft- und Raumfahrt oder Ingenieurswesen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Engineering 
  • Kenntnisse im Bereich ILS (Integrated Logistic Support), Ground Support Equipment Entwicklung und deren Prozesse werden benötigt
  • Kenntnisse der Eurofighter Entwicklungsprozesse und Eurofighter Flugzeugsysteme insbesondere des Avionik Systems werden vorausgesetzt
  • Englisch mind. verhandlungssicher
  • Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Analytische Vorgehensweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

ARBEITSZEITEN

Vollzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


Ihr Ansprechpartner

SII Deutschland GmbH
Isabelle Pabst
+49 8105 27 290 37


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen