Ihre Karrierechance als

Entwicklungsingenieur (m/w) mit Bauteilverantwortung

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Entwicklung

ARBEITSORT

  • 74523 - Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg)
  • 70173 - Stuttgart (Baden-Württemberg)

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung extern verlagerter Aufgaben mit abschließender Beurteilung und Abnahme der Ergebnisse
  • Steuern der Entwicklungsarbeiten modulintern bzw. -übergreifend mit den anderen Fachabteilungen
  • Sicherstellung der Ausführung von Konstruktionsentwürfen für die übertragenen Module der verschiedenen Plattformen durch Veranlassung von Konstruktionen
  • Sicherstellung der konstruktiven Produktauslegung und –Dimensionierung durch Konzept-, Konstruktions- und System-FMEA bzw. Risikoanalyse
  • Sicherstellung der technischen Qualität der Konstruktionsentwürfe für Sitzmodule durch Veranlassung von Berechnungen, Versuchsprüfungen, Abnahmeprüfungen und DMU- Checks unter Beachtung aller Anforderungen aus dem Lasten- und Pflichtenheft
  • Sicherstellung der Ausarbeitung der konstruktiven Bauunterlagen für alle Bauteile der zugeteilten Module in 2D- und 3D-Darstellung
  • Einhaltung vorgegebener Gewichtsziele
  • Steuern und Koordinieren von modulspezifischen Tests, sowie ggf. Ableiten, Umsetzen und Monitoring von Optimierungsmaßnahmen.
  • Sicherstellen einer reibungslosen Zulassung der zugeteilten Module im Gesamtsystem Sitz/Layout
  • Sicherstellung Beibehaltung der Airworthiness von Modulen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in einem CAD 2D/3D-System, vorzugsweise CATIA
  • Kenntnisse in der Berechnung und Auslegung von Leichtbaustrukturen, idealerweise auch Kenntnisse der anzuwendenden Bau- und Zulassungsvorschriften, insbesondere FAR 25
  • Erfahrung in der Erstellung von Stücklisten, vorzugsweise Matrixstücklisten mit hoher Variantenvielfalt
  • Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Konstruktionshandbüchern und kinematischen Modellen sowie über die Methoden der Konstruktions-FMEA
  • Erste Erfahrung in der Führung und Steuerung von fachlich unterstellten Mitarbeitern sowie Engineering-Dienstleistern
  • Sichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Stark ausgeprägten konzeptionelle und analytischen Fähigkeiten
  • Organisationstalent sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten

ARBEITSZEITEN

Voll- oder Teilzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


SII Deutschland GmbH
Eva-Maria Bischel
 
+49 791 93 110 10