Ihre Karrierechance als

Entwicklungsingenieur Avionik (m/w)

Im Bereich Luft- und Raumfahrt / Ingenieurwesen

ARBEITSORT

  • 21079 - Hamburg (Hamburg)
  • 28199 - Bremen (Bremen)
  • 74523 - Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg)
  • 80802 - München (Bayern)
  • 85077 - Manching (Bayern)
  • 86609 - Donauwörth (Bayern)
  • 89077 - Ulm (Baden-Württemberg)
  • 88045 - Friedrichshafen (Baden-Württemberg)

IHRE AUFGABEN

  • Sie entwickeln und integrieren komplexe Steuerungssysteme, -geräte und –funktionen, z.B. für den Bereich: Flight Control, Flight Display, Cabin Control, Navigation, etc.
  • Sie erstellen, prüfen, analysieren und/oder aktualisieren Systemspezifikationen 
  • Sie definieren die relevanten Kommunikations- und Übertragungsprotokolle, Input-/Output- Konfigurationen sowie die Schnittstellenarchitektur 
  • Sie planen Versuchs- und Validierungstätigkeiten für die Soft- und Hardware und erarbeiten dabei Testkonzepte in Übereinstimmung mit den  erforderlichen Zulassungsrichtlinien
  • Ggfs. unterstützen Sie die erforderlichen Testaktivitäten 

IHR PROFIL

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Informatik, Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie praktische Berufserfahrung
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet Embedded Systems / Microcontroller mit
  • Sie bringen Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung mit z.B. C, C++ oder Assembler 
  • Sie sind mit Schnittstellen wie z.B. CAN, ARINC485, RS232, RS485, SSO, MOST, etc. vertraut 
  • Sie besitzen einschlägige Erfahrung in der Softwareentwicklung nach DO178B und/oder in der Geräteentwicklung gemäß DO160 / DO254 oder vergleichbaren MIL Standards 1275 / 461 /810
  • Idealerweise sind Sie mit dem Spezifikationsverwaltungstool DOORS vertraut
  • Sie besitzen analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Begeisterung für Technik, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch setzen wir voraus

ARBEITSZEITEN

Voll- oder Teilzeit


 Jetzt auf diese Stelle bewerben!


IHR ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:


SII Deutschland GmbH
Eva-Maria Bischel
 
+49 791 93 110 10